Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zugangsbeschränkungen

Die Zugangsbeschränkung für das Double Degree ist in Form eines Auswahlkomitees organisiert. Aus dem Studienplan:

 

Die Auswahl wird auf Grundlage der abgegebenen Bewerbungsunterlagen durch ein aus mindestens zwei Lehrenden des Programms bestehendes Auswahlkomitee der Universität Graz getroffen. Qualifikationskriterien sind insbesondere die Vorbildung und persönliche Motivation der KandidatInnen sowie ihre Englischkenntnisse (Nachweis von Sprachkompetenz durch TOEFL computer based Test (220 nötige Punkte), der TOEFL internet based Test (87 nötige Punkte), der IELTS-Test (6 nötige Punkte) oder das Cambridge Certificate in Advanced English oder durch vergleichbare international anerkannte Tests). Bewerbungen können bis 30.4. eines laufenden Studienjahres für die beiden Folgesemester eingereicht werden. Eine Auswahl und Benachrichtigung der Kandidat/innen erfolgt spätestens vier Wochen nach Ende der Einreichfrist.

 

WICHTIG: Bewerbungen können auch vor dem 30.4. eingereicht werden! Bitte beachten Sie dabei ebenfalls die Fristen für das Mobilitäts-Stipendium (ERASMUS). Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Büros für Internationale Beziehungen

 

Sollten die Deadlines sich überschneiden oder in Konflikt zueinander stehen, muss die Double Degree Bewerbung womöglich früher als am 30. April eingereicht werden!

Studienkoordination

Univ.Prof. Dr.

Lukas Meyer

Studienkoordinator
Dr.

Norbert Paulo

Stellv. Studienkoordinator

Kontakt

Projektmanagement / Erste Ansprechperson
Attemsgasse 25/II 8010 Graz
Mag. Kanita Kovacevic Telefon:+43 (0)316 380 - 2299
Fax:+43 (0)316 380 - 9705

Bitte um Terminvereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.