Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zugangsbeschränkungen

Die Zugangsbeschränkung für das Double Degree ist in Form eines Auswahlkomitees organisiert. Aus dem Studienplan:

Bewerbung, Auswahl und Aufnahme der Studierendensind wie folgt geregelt

Studierende des Masterstudiums PELP können sich für die Aufnahme in das Double Degree-Programm bewerben.

  • Voraussetzung für die Aufnahme in das Double Degree Programm ist das erfolgreiche Durchlaufen eines Auswahlverfahrens.
  • Die Auswahl wird auf Grundlage der abgegebenen Bewerbungsunterlagen durch ein aus mindestens zwei Lehrenden des Programms bestehendes Auswahlkomitee der Universität Graz getroffen.
  • Qualifikationskriterien sind insbesondere die Vorbildung und persönliche Motivation der Kandidatinnen und Kandidaten sowie ihre Englischkenntnisse. Die Form des Nachweises der Englischkenntnisse ist in einer Verordnung des Rektorats festzulegen.
  • Die genauen Bewerbungsfristen werden mindestens zwei Monate vor Ablauf der Frist auf der Homepage der Ruhr-Universität Bochum und auf www.jointdegree.eubekannt gegeben. Eine Auswahl und Benachrichtigung der Kandidatinnen und Kandidaten erfolgt spätestens vier Wochen nach Ende der Einreichfrist

Bitte beachten Sie dabei ebenfalls die Fristen für das Mobilitäts-Stipendium (ERASMUS). Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Büros für Internationale Beziehungen.

Studienkoordination

Univ.Prof. Dr.

Lukas Meyer

Studienkoordinator
Ass.Prof. Dr.

Pranay Sanklecha

Stellv. Studienkoordinator

Kontakt

Projektmanagement / Erste Ansprechperson
Attemsgasse 25/II 8010 Graz
Mag. Kanita Kovacevic Telefon:+43 (0)316 380 - 2299
Fax:+43 (0)316 380 - 9705

Bitte um Terminvereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.