Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zugangsbeschränkungen

Die Zugangsbeschränkung für das Double Degree ist in Form eines Auswahlkomitees organisiert. Aus dem Studienplan:

Bewerbung, Auswahl und Aufnahme der Studierendensind wie folgt geregelt

Studierende des Masterstudiums PELP können sich für die Aufnahme in das Double DegreeProgramm bewerben.

  • Voraussetzung für die Aufnahme in das Double Degree Programm ist das erfolgreiche Durchlaufen eines Auswahlverfahrens.
  • Die Auswahl wird auf Grundlage der abgegebenen Bewerbungsunterlagen durch ein aus mindestens zwei Lehrenden des Programms bestehendes Auswahlkomitee der Universität Graz getroffen.
  • Qualifikationskriterien sind insbesondere die Vorbildung und persönliche Motivation der Kandidatinnenund Kandidatensowie ihre Englischkenntnisse. Die Form des Nachweises der Englischkenntnisse ist in einer Verordnung des Rektorats festzulegen.
  • Die genauen Bewerbungsfristenwerden mindestens zwei Monate vor Ablauf der Frist auf der Homepage der Ruhr-Universität Bochumund auf www.jointdegree.eubekanntgegeben. Eine Auswahl und Benachrichtigung der Kandidatinnen und Kandidaten erfolgt spätestens vier Wochen nach Ende der Einreichfrist

Bitte beachten Sie dabei ebenfalls die Fristen für das Mobilitäts-Stipendium (ERASMUS). Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Büros für Internationale Beziehungen.

Studienkoordination

Univ.Prof. Dr.

Lukas Meyer

Studienkoordinator
Ass.Prof. Dr.

Pranay Sanklecha

Stellv. Studienkoordinator

Kontakt

Projektmanagement / Erste Ansprechperson
Attemsgasse 25/II 8010 Graz
Mag. Kanita Kovacevic Telefon:+43 (0)316 380 - 2299
Fax:+43 (0)316 380 - 9705

Bitte um Terminvereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.