Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Prüfungsberechtigte

 

Gemäß der studienrechtlichen Bestimmungen der Satzung der Karl Franzens-Universität Graz gelten für kommissionelle Prüfungen, worunter auch die Masterprüfung des Studiengangs PELP fällt, die folgenden Bedingungen bei der Zusammensetzung der Prüfungskommission:

 

1) Der Kommission gehören im Regelfall drei Mitglieder an, nämlich der Betreuer der Masterarbeit als Erstprüfer, ein Zweitprüfer, der die Prüfung des zweiten zu prüfenden Fachgebiets übernimmt, sowie ein Prüfungsvorsitzender, der als Protokollant fungiert.

 

2) Alle Mitglieder der Prüfungskommission müssen in einschlägigen Fächern habilitiert sein.

a) In Ausnahmefällen kann der Erstprüfer und Betreuer der Masterarbeit eine nichthabilitierte promovierte Person sein. Hierüber entscheidet ggf. der Studiendirektor bzw. der Studiendekan der Geisteswissenschaftlichen Fakultät.

b) Der Zweitprüfer muß unter allen Umständen in seinem Prüfungsfach habilitiert sein.

c) Der Vorsitzende kann in Ausnahmefällen ebenfalls eine nichthabilitierte promovierte Person sein, allerdings nur, wenn die beiden anderen Mitglieder der Prüfungskommission habilitiert sind. Auch hierüber entscheidet ggf. der Studiendirektor bzw. der Studiendekan der Geisteswissenschaftlichen Fakultät.

 

3) Als reguläre Erstprüfer und Betreuer der Masterarbeit im MA PELP kommen nach aktuellem Stand infrage:

  • Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.iur. Christian Hiebaum (Institut für Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie und Rechtsinformatik)
  • Univ.-Prof. Dr. Lukas Meyer (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)
  • Univ.-Prof. Dr.  Matthias Klatt (Institut für Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie und Rechtsinformatik)

 

In Ausnahmefällen kommen als Erstprüfer und Betreuer der Masterarbeit im MA PELP nach aktuellem Stand infrage:

  • Univ.-Prof. MMag. Dr. Harald Stelzer (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Politische Philosophie)
  • Dr. phil. Barbara Reiter (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)
  • Mag. phil. Dr. phil. MA Thomas Pölzler (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)
  • Dr. Adriana Placani (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Politische Philosophie)
  • Ass.-Prof. Dr. phil. M.A. Pranay Sanklecha (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)
  • Dr. phil. Norbert Paulo (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)
  • Dr. Annika Böddeling (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)
  • Dr. des. M.A. Elias Moser (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)

 

Als Zweitprüfer kommen nach aktuellem Stand infrage:

  • Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.iur. Christian Hiebaum (Institut für Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie und Rechtsinformatik)
  • Univ.-Prof. Dr. Lukas Meyer (Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie)
  • Univ.-Prof. Dr.  Matthias Klatt (Institut für Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie und Rechtsinformatik)

Studienkoordination

Univ.Prof. Dr.

Lukas Meyer

Studienkoordinator
Ass.Prof. Dr.

Pranay Sanklecha

Stellv. Studienkoordinator

Kontakt

Projektmanagement / Erste Ansprechperson
Attemsgasse 25/II 8010 Graz
Mag. Kanita Kovacevic Telefon:+43 (0)316 380 - 2299
Fax:+43 (0)316 380 - 9705

Bitte um Terminvereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.